jazz advanced II

Der Kurs für Profis und Könner. jazz advanced II baut auf jazz advanced I auf und bildet den krönenden Abschluss der jazz Kursreihe.

Kursinhalte

Nach Absolvierung des jazz advanced I Kurses empfiehlt es sich, die Kursreihe mit jazz advanced II anzuschließen. jazz advanced II eignet sich als Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung im Studiengang Jazz der Musikhochschulen. Nach Absolvierung von jazz advanced II besteht die Möglichkeit einer Abschlussprüfung, die den Anforderungen der öffentlichen Aufnahmeprüfung für ein Jazz-Studium genügt.

jazz advanced II für alle Instrumente zum Beispiel Piano

Harmonik/Melodik

Melodische Stimmführung über II m7 V7 I maj7, V7 von V7 von I maj7, I maj7 VI m7, II m7 V7, I maj7 VI7b9 II m7 V7, Vertreter der Hauptakkorde, Subdominantenkadenz I IV I und Erweiterungen, Rhythm Changes.
Akkorderweiterungen zur 9, Nonenlage, Turnback II m7 V7 von II m7 V7 von I, Akkorderweiterungen zur 9 und 13, Turnback mit 9 und 13, 11 oder 11# -Lage, Tritonusvertretung von Dominanten, Lagenwechsel innerhalb des Akkordes, Turnaround als Hinauszögerung, Diatonische und chromatische Approachnoten, verzögerte Auflösung, Vorhalt, Passing Notes, 8 Takt Blues.
Der VI7b9-Akkord, Tonleitern und Modi in Moll mit Optionen, II m7b5 V7b9 I m6, Haupt- und Nebenakkorde in Moll, melodische Stimmführung in Moll, der #9-Akkord, Moll-Blues, verminderte Skalen, Halbton-Ganzton-Skalen, Harmonisation, Modulation zur IV und zur bVII7.

Geschafft! Heute habe ich zum letzten Mal Post aus Berlin bekommen, die Korrektur von Advanced 2/8 und kann mich nun als Absolventin der Global Jazz Academy bezeichnen. Die intensive Auseinandersetzung vor allem mit Jazzharmonielehre, Rhythmik und Gehörbildung haben mir neue musikalische Wege geöffnet. Umstände halber (Job, Familie) war es mir nicht möglich ein reguläres Jazzstudium zu absolvieren. Darum kam mir das Angebot des Fernstudiums sehr entgegen. Vormittag die Lektionen bearbeiten, nachmittags das Gelernte im Unterricht (ich unterrichte Querflöte, Blockflöte und Gitarre) bei meinen Schülern anwenden. Die konstruktive Betreuung und Kritik von Ralf Ruh war für mich sehr wertvoll. Im Laufe des Studiums haben sich musikalisch einige Bandprojekte entwickelt, die ich nun voll musikalischer Energie weiter entwickeln möchte. Ich persönlich kann die Global Jazz Academy nur weiter empfehlen.
Gunda Veleba
Instrumentalpädagogin aus Neumarkt, Österreich

Gehörbildung und Rhythmik

In den Bereichen Gehörbildung und Rhythmik wird die bei jazz-basic verwendete Systematik auf entsprechend höherem Niveau weitergeführt.

Das Qualitätssiegel

Der Kurs ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen und ist dort gelistet. Die ZFU hat den Kurs gemäß den Bestimmungen des Fernunterrichtsschutzgesetzes (Gesetz zum Schutz der Teilnehmer am Fernunterricht) geprüft.
ZFU-Zulassungsnummer II/177
Institutsnummer 235

Kursgebühr

Wenn sich die Dauer des gebuchten Kurses um ein weiteres Jahr verlängert, entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Alle folgenden Kursgebühren sind inklusive Mehrwertsteuer angegeben.

  • Einmalige Zahlung: 1.400,00 EUR (zahlbar bei Kursantritt)
  • Monatliche Zahlung (12 Monatsraten à 120,00 EUR): 1.440,00 EUR
  • Monatliche Zahlung (24 Monatsraten à 60,00 EUR): 1.440,00 EUR