global jazz academy | Jazz-Fernkurse | glossareintrag - Riff

Glossar

Riff

Wenn man die alten Big Band-Aufnahmen hört, bekommt man leicht den verfehlten Eindruck, damals hätten alle Stücke nur 3 Minuten gedauert und jeder Solist bestenfalls einen halben Chorus lang gespielt. Das täuscht- schon in der alten Basie-Band machten die Solisten bei Live-Konzerten gerne ein Fass auf. Damit die anderen Bläser nicht während eines kreativen Ausritts von z.B. Lester Young Kaugummi zu kauen begannen, legte ihnen der Chef nahe, einfache, rhythmisch klare und meist recht repetitive Background-Figuren zu improvisieren. Die Idee des R. war geboren und hat sich bis heute als unverwüstlich erwiesen.