global jazz academy | Jazz-Fernkurse | glossareintrag - McLaughlin, John

Glossar

McLaughlin, John

Nein, eine einzige Musikrichtung reicht John McLaughlin nicht: der Gitarren-Autodidakt fühlt sich zunächst einmal, aber keineswegs ausschließlich in westlichen Musikrichtungen wie Blues, Free Jazz und Rock heimisch. Unter Jazzern ist er sicher durch das Mahavishnu Orchestra besonders respektiert, das sich Anfang der 70er Jahre aus Jan Hammer, Jerry Goodman, Billy Cobham, Rick Laird und eben John McLaughlin gründete. Ende der 70er rief McLaughlin die Gruppe Shakti ins Leben, die sich intensiv mit indischer Musik beschäftigte, trat mit Al Di Meola und Paco de Lucía auf und widmete sich mit ihnen dem Flamenco-Spiel (Guitar Trio, A Night in San Francisco) und arbeitete mit Künstlern wie Bill Evans oder Larry Young zusammen. Mittlerweile ist M. zum elder statesman einer jazzigen, improvisierten Weltmusik geworden, in dessen "Werkstatt" viele Jungtalente geschmiedet wurden und werden.